ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 23:01 Uhr

Sachsen
O-I investiert Millionen in sein Werk Bernsdorf

Bernsdorf. (skl) Der O-I-Konzern wird 2019 eine zweistellige Millionensumme in sein Glaswerk in Bernsdorf (Kreis Bautzen) investieren. Wie Werkleiter Thomas Twarok bestätigt, soll die Glasschmelzwanne komplett ausgetauscht werden.

Zudem werden einige Maschinen erneuert. Im April wird der Betrieb deshalb für mehrere Wochen stillstehen. In dieser Zeit finden die Arbeiten statt. Am Standort werden jährlich rund 150 Millionen Flaschen hergestellt. Einer der Hauptauftraggeber des Werks ist Jägermeister.