| 02:38 Uhr

Märchenfilm-Fest in Annaberg feiert Premiere

Zu den Ehrengästen des Festivals gehört der Schauspieler Rolf Hoppe.
Zu den Ehrengästen des Festivals gehört der Schauspieler Rolf Hoppe. FOTO: dpa
Annaberg-Buchholz. Die Premiere startet mit einer Uraufführung: Zum Auftakt des 1. Märchenfilm-Festivals "fabulix" an diesem Mittwoch wird der tschechische Film "Kronprinz" erstmals in deutscher Fassung gezeigt. dpa/uf

Die Synchronisation wurde durch die Prämie finanziert, die der Streifen im vorigen Jahr für seinen Sieg beim Internationalen Kinderfilmfestival "Schlingel" in Chemnitz erhalten hatte. Dort hatte der Streifen den Europäischen Kinderfilmpreis 2016 gewonnen.

Zur Eröffnungsveranstaltung am Abend haben sich illustre Gäste angesagt. Neben Alexandra Prinzessin zur Lippe und Georg Prinz zur Lippe, die die Schirmherrschaft für die Veranstaltung übernommen haben, nimmt Festival-Ehrenpräsidentin Christel Bodenstein daran teil. Außerdem sollen der Sänger, Schauspieler und Moderator Michael Schanze sowie der Hauptdarsteller aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel", Pavel Trávnícek, kommen.

Einer der Höhepunkte des Festivals soll das Galakonzert "Märchenhafte Sommernachtsmelodien" am Freitag werden. Als Ehrengast ist Schauspieler Rolf Hoppe geladen. Der 86-Jährige wird bei einer Gala-Veranstaltung mit einem Preis für sein Lebenswerk geehrt.