ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:29 Uhr

Dresden
Eine Nacht mit Physik und Technik

LNDW Dresden 2017
LNDW Dresden 2017 FOTO: LNDW / Martin Förster
Dresden/Leipzig. (dpa/lsc) Spannende Experimente wird es sicher auch in diesem Jahr geben: 730 Veranstaltungen locken am Freitag, 15. Juni, zur 16. Langen Nacht der Wissenschaften nach Dresden. An 77 Standorten können die Besucher einen Blick in Labors, Hörsäle und Archive werfen.

Im Uniklinikum wird etwa die Anwendung von 3D-Drucktechniken in der Medizin vorgestellt. Eine Woche später (22. Juni) startet in Leipzig die Lange Nacht der Wissenschaft mit alleine 125 Veranstaltungen an der Universität. Physikalische Erläuterungen von James-Bond-Tricks oder Infos zur diesjährigen Arktisexpedition stehen auf dem Programm. ⇥Foto: dpa