| 02:39 Uhr

Kulturstiftung Sachsen gibt 1,1 Millionen Euro

Dresden. Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen reicht im zweiten Halbjahr 2017 für neue Vorhaben 1,1 Millionen Euro aus. Auf Empfehlung der Fachbeiräte erhielten insgesamt 133 Kunst- und Kulturprojekte im Land eine Förderzusage, wie die Stiftung am Donnerstag mitteilte. dpa/roe

Darunter sind Theateraufführungen, Musikfestivals, Kunstausstellungen, Lesungen sowie Vorhaben aus den Bereichen Film, Soziokultur und Industriekultur. Seit 1993 sei es gelungen, mehr als 4500 Projekte zu fördern, erklärte Stiftungsdirektor Ralph Lindner.