ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:17 Uhr

Dachbox geht plötzlich auf
Kaputt: Autofahrer verliert Weihnachtsgeschenke auf der Autobahn

Kodersdorf. Mehrere Weihnachtspräsente hat ein Autofahrer einen Tag vor Heiligabend auf der A 4 während der Fahrt verloren. Einige der Geschenke haben den Sturz nicht überlebt.

Der Mann war am Sonntag in Richtung Görlitz unterwegs, als sich seine defekte Dachbox auf dem Auto öffnete und jede Menge Geschenke auf Höhe der Anschlussstelle Kodersdorf (Kreis Görlitz) auf die Fahrbahn fielen.

Wie die Polizei am Montag mitteilte, konnten mehrere Autofahrer den Geschenken nicht ausweichen und überfuhren einige davon sowie Teile der Dachbox. Den Angaben zufolge entstand ein Sachschaden von rund 500 Euro. Verletzt wurde niemand.

(dpa/lsc)