ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:41 Uhr

Görlitz sucht Komparsen für internationalen historischen Kinofilm

Das sächsische Hollywood macht seinem Namen weiter alle Ehre. In Kürze steht der nächste Filmdreh an.
Das sächsische Hollywood macht seinem Namen weiter alle Ehre. In Kürze steht der nächste Filmdreh an. FOTO: dpa
Görlitz. Kaum hat "Görliwood" mit dem Film "The Grand Budapest Hotel" bei der Oscarverleihung gepunktet, steht schon der nächste internationale Dreh in der Neißestadt an – und Einheimische können mitmachen. 500 Komparsen werden für Dreharbeiten zu einem Weltkriegs-Drama gesucht, teilte die Berliner Agentur "Filmgesichter" am Freitag mit. dpa/bl

Für den Film, der in den 1940er-Jahren spielt, werden Frauen, Männer, Kinder und Jugendliche jeden Alters gesucht. Sie müssen aber optisch in diese Zeit passen. Männer sollten deshalb bereit sein, sich einen Fasson-Haarschnitt verpassen zu lassen und nicht größer als 1,90 Meter sein. Gecastet wird am 7. März in Görlitz.

Die Komparsen sollten sich im April oder Mai ein bis drei Tage Zeit für den Dreh nehmen, vergütet werden die Drehtage mit Gagen ab 60 Euro für einen siebenstündigen Einsatz. Laut Agentur sollten die Komparsen möglichst aus Görlitz oder Umgebung kommen. Fahrtkosten könnten nicht übernommen werden.

www.agentur-filmgesichter.de