| 02:39 Uhr

Gelungener Auftakt beim Leipziger Bachfest

Leipzig. Das Leipziger Bachfest hat nach Angaben der Veranstalter einen guten Auftakt hingelegt. "Das Wetter spielt mit, die Stadt lebt Bach, wir sind sehr zufrieden" sagte der Geschäftsführende Intendant, Alexander Steinhilber, am Sonntag. dpa/ik

Fünf der bisherigen sieben Veranstaltungen seien ausverkauft gewesen, allein zum Konzert auf dem Leipziger Markt seien 10 000 Besucher gekommen. Das Bachfest, das im Zeichen des Reformationsjubiläums steht, war am Freitag in der Leipziger Thomaskirche eröffnet worden. Rund 120 Veranstaltungen umfasst das Programm bis zum 18. Juni. Es werden 60 000 bis 70 000 Besucher erwartet, davon 30 Prozent aus dem Ausland. Mit dem Bachfest Leipzig ehrt die Stadt alljährlich Johann Sebastian Bach (1685-1750). Der Komponist war von 1723 bis zu seinem Tod Thomaskantor in Leipzig.