| 18:21 Uhr

Wartung
Dresdner Schwebebahn bekommt neues Seil

Dresden. dpa

Die Dresdner Schwebebahn wird derzeit mit einem neuen Zugseil ausgerüstet. Das 390 Meter lange Seil aus Österreich soll eine längere Lebensdauer als seine Vorgänger haben, teilten die Dresdner Verkehrsbetriebe am Donnerstag mit. Mussten diese bisher alle 15 Jahre gewechselt werden, solle das neue Seil nun 25 Jahre Dienstbetrieb aushalten. Möglich machen soll es eine neue Schmieranlage, die das Zugseil dauerhaft schmiert. Der nächste Seiltausch wäre dann erst wieder im Jahr 2043 fällig. Der Austausch des Seils ist Bestandteil der alljährlichen Frühjahrsrevision. Noch bis zum 27. April werden umfangreiche Umbauten, Durchsichten und Überprüfungen der Schwebebahn-Anlage vorgenommen.