| 02:38 Uhr

Deutlich mehr Heiratswillige in Leipzig

Leipzig. In Leipzig wollten im ersten Halbjahr 2017 mehr Menschen heiraten als im Vorjahreszeitraum. Um gut acht Prozent sei die Zahl der Eheanmeldungen gestiegen – auf 2065, sagte Standesamtsleiter Uwe Bernhardt. dpa/uf

Doch auch die Zahl der Sterbefälle stieg: um fast zehn Prozent auf 4137. Das hänge mit der wachsenden Stadt zusammen, so Bernhardt. Auffällig sei der stark gewachsene Anteil an Geburten von Kindern mit mindestens einem ausländischen Elternteil. Er liege derzeit bei rund 20 Prozent.