ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Busunglück Münchberg – Sachsen und Bayern würdigen die Helfer

Dresden. Bayern und Sachsen richten am Samstag einen gemeinsamen Empfang für die Helfer des Busunglücks auf der Autobahn A 9 bei Münchberg aus. Bei dem Unfall eines Reisebusses aus Sachsen waren 18 Menschen ums Leben gekommen. dpa/bl

Zu dem Empfang haben Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) und sein sächsischer Amtskollege Stanislaw Tillich (CDU) geladen, teilte die Staatskanzlei in Dresden mit.