| 02:39 Uhr

Abstimmung in Sachsen über Grundschulzeiten

Dresden. Der Landesschülerrat Sachsen startet eine Initiative zur Verlängerung der Grundschulzeit von vier auf sechs Jahre. Wie das Gremium am Sonntag mitteilte, beginnt an diesem Montag ein landesweiter Schülerentscheid zu diesem Thema. dpa/uf

Bis zum 2. Juni können rund 400 000 stimmberechtigte Schüler an mehr als 600 weiterführenden Schulen darüber abstimmen, ob sich der Landesschülerrat für eine Ausweitung der Grundschulzeit stark machen soll.