| 02:37 Uhr

7500 neue Studenten an der Uni Leipzig

Leipzig. Der Ansturm auf die Universität Leipzig ist ungebrochen. Mehr als 7500 junge Menschen nehmen dort im Wintersemester ein Studium auf, wie die Hochschule am Mittwoch mitteilte. dpa/mcz

Damit liege die Zahl der Erstsemester zum sechsten Mal in Folge über 7000. Die Zahl der Bewerbungen insgesamt habe bei 44 700 gelegen. Derzeit studieren den Angaben zufolge rund 30 000 junge Leute in 157 Studiengängen an der Uni. Davon kommen mehr als 3200 aus dem Ausland. BWL und Psychologie sind besonders gefragt.