| 02:38 Uhr

41 Abiturienten aus Sachsen erhalten Sprachzertifikat

Dresden. 41 Schüler aus Sachsen haben das Sprachzertifikat "Certilingua Exzellenzlabel" neben dem Abitur absolviert. Damit haben sie herausragende sprachliche, internationale und europäische Kompetenzen bewiesen, wie das Sächsische Kultusministerium am Mittwoch mitteilte. dpa/roe

Um das Zertifikat zu bekommen, mussten die Schüler unter anderem zwei Fremdsprachen sehr gut beherrschen. Das Programm wurde gemeinsam mit anderen Bundesländern und europäischen Partnerländern entwickelt. Derzeit beteiligen sich 295 Schulen in 20 Ländern, davon zehn aus Sachsen.