ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 12:01 Uhr

Feuer in Olbersdorf
1500 Strohballen vernichtet: Lagerhalle brennt vollständig ab

Zweimal kurz hintereinander musste die Feuerwehr in Olbersdorf Strohballen löschen.
Zweimal kurz hintereinander musste die Feuerwehr in Olbersdorf Strohballen löschen. FOTO: Fotolia
Olbersdorf. In einer Lagerhalle in Olbersdorf (Landkreis Görlitz) ist am Montagabend ein Feuer ausgebrochen. In der Halle wurden 1500 Strohballen gelagert, die alle verbrannten, wie ein Sprecher der Polizei Görlitz am Dienstag mitteilte.

Die Löscharbeiten dauerten noch an. Der Eigentümer schätzt den entstandenen Schaden auf mehrere Hunderttausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Bereits in der Nacht zum Sonntag war ein Feuer in einem anderen Landwirtschaftsbetrieb in Olbersdorf ausgebrochen. Dort brannten 700 Strohballen ab. Die Kriminalpolizei ermittelt nun zu einem möglichen Zusammenhang der beiden Brände. Ein Brandsachverständiger wurde hinzugezogen. In beiden Fällen ist die Brandursache noch unklar.

(dpa/uf)