Demnach kennen 97 Prozent der Sachsen die Volkshochschulen, 89 Prozent finden sie gut oder sehr gut.
Laut Umfrage ist das lebenslange Lernen für jeden zweiten Sachsen bereits Realität. Denn 52 Prozent versicherten, sie würden in der nächsten Zeit Weiterbildungsangebote nutzen. (dpa/uf)