Gemeinsam mit Leipziger Studenten und Restauratoren sollen sie an den 78 Ikonen im Innern der Kirche arbeiten. Die St.-Alexi-Gedächtniskirche zur Russischen Ehre wurde anlässlich des 100. Jahrestages der Völkerschlacht bei Leipzig geweiht. An den Kämpfen gegen den französischen Kaiser Napoleon I. hatten rund 127 000 russische Soldaten teilgenommen.