| 02:38 Uhr

Rundfunkbeitrag bleibt bei 17,50 Euro pro Monat

Rostock. Bundesländer Rundfunkbeitrag bleibt bei 17,50 Euro pro Monat Der Rundfunkbeitrag wird nicht um 30 Cent im Monat gesenkt. Die Ministerpräsidenten der Länder entschieden am Freitag bei ihrem Treffen in Rostock, dass es bei 17,50 Euro im Monat bleibt. dpa/roe

Sie sprachen sich dafür aus, eine Rücklage zu bilden, damit der Beitrag in fünf Jahren zum Start der nächsten Beitragsperiode nicht deutlich steigen muss.