Die etwa 8,5 Meter große Skulptur werde am 2. Mai als Botschafterin der Spreewaldstadt an einem Kreisverkehr aufgestellt, kündigte Bürgermeister Helmut Wenzel (parteilos) am Donnerstag an. Die Figur formt der in Berlin lebende Künstler Egidius Knops. Von ihm stammen bereits ein Kunstzimmer in einem Lübbenauer Hotel und eine Holzstele in der Stadt.