Mai im Rad- und Reitstadion Forst (Spree-Neiße) werden in diesem Jahr nicht stattfinden. Das teilt der Polizeisportverein 1893 Forst mit. Hintergrund ist der Rücktritt des gesamten geschäftsführenden Vorstandes Ende Januar. Mit der schnellen Wahl einer neuen Vereinsspitze sollen die weiteren Sporthöhepunkte wie der Große Pfingstpreis der Steher gesichert werden.