Sitz-Steh-Arbeitsstisch seit 1990 produziert worden. Gleichzeitig hat die Firma ein 800 000 Euro teures automatisiertes Blechbearbeitungszentrum in Betrieb genommen. Damit könne die Leistung gegenüber bisherigen Technologien verdreifacht werden.