Die Länder fordern stärker steigende Milliarden-Zuschüsse für S-Bahnen und Regionalzüge sowie langfristige Planungssicherheit. Der Bund will die Regionalisierungsmittel in diesem Jahr leicht auf 7,4 Milliarden Euro anheben. Die Länder fordern 8,5 Milliarden Euro.