In beiden Ländern nehme die Gesamtzahl der Rechtsextremisten und der NPD-Mitglieder zwar leicht ab, jedoch wachse die Zahl der Neonazis.

Das Treffen in Schleife diente dem Erfahrungsaustausch in der Bekämpfung von rechtsextremen Konzertorten. Sachsen nimmt seit Jahren bei der Zahl solcher Konzerte einen bundesweiten Spitzenplatz ein. In Brandenburg und Sachsen gibt es zahlreiche Neonazibands. Lausitz Seite 3