Ursache sei die nicht erfolgte Trennung von förderfähigen und nicht förderfähigen Bereichen der Jugendhilfe- und Veranstaltungseinrichtung. Die Stadt wollte sich zu dem Bericht noch nicht äußern .