Bei der Razzia waren am Mittwoch zahlreiche Objekte durchsucht worden. Drei Mitglieder der Gruppierung wurden bei der Razzia verhaftet. Gegen die Täter besteht laut Behörden unter anderem der Verdacht, eine kriminelle Vereinigung gebildet zu haben.

dpa/bl Hintergrund Seite 8