Im August 2015 brachte die Gruppe durch Besetzung eines Kohlebaggers im RWE-Tagebau Garzweiler den Förderbetrieb kurzzeitig zum Stillstand.