Die Demonstranten sprachen in einem offenen Brief an die Fachhochschulleitung von einer Besetzung, erklärten aber zeitgleich, dass der Betrieb der Fachhochschule weiterlaufen könne. Die Stadt will das zu DDR-Zeiten erbaute Gebäude abreißen lassen. Stattdessen sollen dort Wohn- und Geschäftshäuser teils mit historischen Fassaden gebaut werden. Über die weitere Gestaltung der Potsdamer Innenstadt gibt es bereits seit Jahren einen heftigen Streit.