ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:34 Uhr

Präsidentensuche an der TH Wildau

Wildau. Anfang Juli soll sich entscheiden, wer die Technische Hochschule Wildau (Dahme-Spreewald) in den nächsten sechs Jahren als Präsident führt. Der Posten wurde ausgeschrieben, weil die inzwischen dritte Amtszeit von Präsident László Ungvári am 30. Jan Siegel

November endet. Ob der Neue dann wieder der alte ist oder die Technische Hochschule künftig eine Präsidentin haben wird, soll beim laufenden Auswahlverfahren entschieden werden. Die Mitglieder dieses TH-Senats entscheiden alle sechs Jahre über die Besetzung der hochkarätigen Position.