"Wenn in Brandenburg größere Tierhaltungsanlagen gebaut werden sollen, wird auch so geklagt", sagte Vogelsänger.

Alle anderen Forderungen des Volksbegehrens, für das insgesamt 80 000 Unterschriften nötig sind, würden dagegen gerade geprüft oder bereits umgesetzt.