ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 01:25 Uhr

Potsdamer OB bleibt bei Ablehnung von Rot-Rot

Potsdam. Potsdamer OB bleibt bei Ablehnung von Rot-Rot Der wiedergewählte Potsdamer Oberbürgermeister Jann Jakobs (SPD) bleibt bei seiner Ablehnung eines rot-roten Bündnisses mit der Linken in der brandenburgischen Landeshauptstadt. Er werde an der bisherigen „Rathaus-Kooperation“ mit CDU, FDP und Bündnis 90/Die Grünen festhalten, erklärte Jakobs am Montag vor Journalisten in Potsdam.

dpa/uf Seite 2