Das Zentrum habe sich zu einer unverzichtbaren Dienststelle im deutsch-polnischen Grenzraum entwickelt. Der Direktor der Zollkammer Rzepin, Sylwester Skorski, bezeichnete das Zentrum als wichtigen Baustein der Polizei- und Zollkooperation.

Seit dessen Einrichtung kurz vor Absc haffung der Grenzkontrollen im Dezember 2007 haben deutsche und polnische Polizisten und Zöllner in dem Zentrum fast 70 000 Anfragen von Sicherheitsbehörden beider Länder beantwortet. Die Beamten helfen unter anderem bei grenzüberschreitenden Fahndungen. In zahlreichen Fällen geht es zudem um Auskünfte zu gestohle nen Wagen oder gesuchten Personen .