| 02:35 Uhr

Polizei will illegale Autorennen verhindern

Cottbus. Polizei will illegale Autorennen verhindern Einen Großeinsatz mit Tempolimits, Kontrollen und Hubschrauber plant die Polizei am 3. April in Cottbus. ani

Die Liebhaber aufgemotzter Autos machen den Karfreitag wieder zum Car-Freitag und zeigen auf Parkplätzen ihre Wagen. Verhindern will die Polizei vor allem illegale Autorennen. Nachdem ein Motorradfahrer am Cottbuser Car-Freitag 2014 durch mehrere Geschwindigkeitsmesser gerast war, verletzte er sich bei einem Sturz schwer.