Offensichtlich setzten die Elitepolizisten darauf, dass der Mann irgendwann erschöpft kapituliert oder mit wenig Risiko überwältigt werden kann.

Er hatte bei seiner Entdeckung mit Schusswaffen zwei Polizisten verletzt, die sich der Wohnung näherten. Im Austausch gegen ein Telefon übergab er der Polizei später einen Colt - die mögliche Tatwaffe bei Morden an insgesamt sieben Menschen. Politik Seite 6