| 02:33 Uhr

Polizei stellt geklaute Fahrzeuge in Polen sicher

Görlitz/Bogatynia. Die polnische Kriminalpolizei hat in der Kleinstadt Bogatynia im Dreiländereck zur Tschechischen Republik und Zittau die Einbrüche in eine Tischlerei in Ottendorf-Okrilla sowie eine Bautzener Fahrschule aufgeklärt. Laut Polizei wurden zwei 35 sowie 36 Jahre alte Tatverdächtige vorläufig festgenommen. pm/ckx

Bei einer Durchsuchung wurden ein Kleintransporter sowie zwei gestohlene Motorräder im Wert von 30 000 Euro sichergestellt.

Die Ermittlungen der polnischen Polizei und Staatsanwaltschaft erfolgen in Abstimmung mit dem Kommissariat für Bandenkriminalität in Sachsen. Die Eigentümer erhielten die Fahrzeuge zurück.