Weitere Funde der in Deutschland verbotenen Polen-Böller hatten die Beamten bereits am zweiten Weihnachtstag in Bad Muskau und am Donnerstag in Boxberg gemacht.