Dafür nehmen sie DNA-Proben von Menschen, die im Haus des entführten Managers tätig waren. Bislang wurden 1450 Vernehmungen durchgeführt .