Radek forderte mehr Unterstützung der Politik, um die Sicherheit von Flüchtlingsheimen zu gewährleisten. "Sachsen ist ein Beispiel, wie eine Polizei kaputtgespart wird."