Der 23-jährige ukrainische Fahrer hatte eine 14-jährige und einen 34-jährigen Vietnamesen ohne die erforderlichen Dokumente eingeschleust, teilte die Bundespolizei am Montag mit. Nach der Einleitung eines Strafverfahrens wegen der unerlaubten Einreise und der Schleusung wurden alle drei nach Polen zurückgeschickt.