ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:38 Uhr

Polizei ermittelt gegen Drogenhändler-Bande in der Lausitz

Cottbus. . In Südbrandenburg ist eine Bande von Drogenhändlern aufgeflogen. dpa/kr

Gegen einen mehrfach vorbestraften 40 Jahre alten Mann aus Senftenberg sei Haftbefehl erlassen worden, teilte die Polizeidirektion Süd gestern mit. Gegen weitere 17 Beschuldigte werde ermittelt. Die Gruppe ist demnach für den Handel mit größeren Mengen der illegalen Drogen Crystal und Marihuana verantwortlich. Durchsucht wurden 17 Objekte in Brandenburg und Sachsen, so in Frauendorf (Spree-Neiße). Sichergestellt wurden unter anderem 250 Gramm Crystal, Marihuana und Bargeld im fünfstelligen Bereich. Länder Seite 4