ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 22:04 Uhr

Zwei Tote bei Wohnhausbrand in Köln - Einsturzgefahr

Köln. Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Kölner Innenstadt sind am Abend zwei Menschen ums Leben gekommen. Vier Bewohner wurden mit Rauchvergiftungen gerettet. Weitere Opfer sind laut Feuerwehr nicht auszuschließen. dpa

Das Feuer ist noch nicht unter Kontrolle. Die Brandursache ist nach Angaben der Polizei noch unklar. Zwei Nachbarhäuser wurden wegen des Feuers vorsichtshalber geräumt. Der Brand in dem viereinhalbgeschossigen Haus hatte sich von der 1. Etage bis ins Dach ausgebreitet. Das Treppenhaus ist eingestürzt. Ein Baustatiker prüft, ob das brennende Haus einsturzgefährdet ist.