| 01:12 Uhr

Von der Leyen besucht deutsche Soldaten in Erbil

Erbil. Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen besucht heute die Bundeswehr im nordirakischen Erbil. Sie will die dort stationierten deutschen Soldaten treffen und sich über die aktuelle Lage im Kampf gegen die Terrormiliz Islamischer Staat informieren. Von der Leyen besichtigt außerdem einen Klinik-Rohbau und ein Ausbildungszentrum für die kurdischen Peschmerga zur Abwehr von atomaren, biologischen und chemischen Waffen. Derzeit sind rund 120 Bundeswehr-Soldaten zur Ausbildung kurdischer Soldaten nahe der Kurdenhauptstadt Erbil stationiert. dpa