| 11:06 Uhr

US-Wirtschaftsminister Ross: „Handelskriege gibt es jeden Tag“

Davos. US-Wirtschaftsminister Wilbur Ross hat die jüngsten US-Strafzölle auf Waschmaschinen und Solarpaneele verteidigt. „Handelskriege werden jeden Tag ausgefochten. Jeden Tag verletzen verschiedene Parteien die Regeln“, sagte Ross vor Journalisten am Rande des Weltwirtschaftsforums in Davos. Sorgen vor möglichen Gegenmaßnahen Chinas habe er nicht, sagte Ross. Gemeinsam mit US-Finanzminister Steven Mnuchin kündigte Ross weitere Schutzmaßnahmen an, etwa im Stahlsektor, wo die USA auch deutschen Unternehmen unerlaubte Subventionierung vorwerfen. dpa