18 Monate nach seiner Vereidigung am Fuße des Kapitolshügels in Washington befindet sich US-Präsident Joe Biden im freien Fall. Der 79-Jährige ist in der Wählergunst sogar tiefer gestürzt als sein Vorgänger Donald Trump – der einen gescheiterten Staatsstreich auf dem Gewissen hat. Liegt es ...