Im Bundestag sorgt der Verdacht des Geheimnisverrats insbesondere aus dem besonders sensiblen Verteidigungsausschuss für Unruhe. Auch in einer „von Transparenz geprägten Informationsgesellschaft“ gebe es Informationen, „die geschützt werden müssen“, sagte der SPD-Verteidigungsexperte und...