| 02:39 Uhr

Umweltgerechtes Verhalten von klein auf

Berlin. Umweltgerechtes Verhalten soll schon Kita-Kindern beigebracht werden und auch danach in der deutschen Bildungslandschaft ein Dauerthema bleiben. Dieses Ziel strebt die Bundesregierung mit dem "Nationalen Aktionsplan Bildung für nachhaltige Entwicklung" an, den das Kabinett gestern verabschiedet hat. dpa/kr

Es gehe darum, das allgemeine Bewusstsein zu fördern, dass eigenes Verhalten Auswirkungen auf Umwelt und Natur habe, sagte ein Sprecher des federführenden Bundesbildungsministeriums. Die Kabinettsentscheidung war am Mittwoch die letzte von Schwarz-Rot vor der Bundestagswahl am Sonntag.