| 09:54 Uhr

Tui will noch mehr Flugzeuge und Hotels kaufen

Frankfurt. Der weltgrößte Tourismuskonzern Tui will weitere Flugzeuge bestellen. Außerdem plant das Unternehmen, Geld in neue Kreuzfahrtschiffe und Hotels zu investieren. „Wir haben 70 737-Max-Flugzeuge fest bestellt. Ich denke, dass es sinnvoll ist, insgesamt 90 abzunehmen“, sagte Tui-Chef Friedrich Joussen der „FAZ“ und fügte mit Blick auf neue Hotels hinzu: „Wir wollen vor allem unser Hotelangebot in der Karibik und in Südostasien ausbauen.“ 327 eigene Hotels hat Tui, 360 bis 370 sollen es werden. dpa