| 00:57 Uhr

Trump will Jerusalem als Hauptstadt Israels anerkennen

Washington. US-Präsident Donald Trump steht nach Medienberichten unmittelbar vor einer Anerkennung von Jerusalem als Hauptstadt Israels. Das berichtete das „Wall Street Journal“. Die internationale Gemeinschaft erkennt Jerusalem nicht als Israels Hauptstadt an, weil der endgültige Status der Stadt erst in Friedensverhandlungen zwischen Israel und den Palästinensern geklärt werden muss. Die Palästinenser wollen im arabischen Ostteil der Stadt die Hauptstadt eines unabhängigen Staates ausrufen. Israel beansprucht die ganze Stadt für sich. dpa