| 02:38 Uhr

Tausende beim "Tag der offenen Moschee"

Berlin. Tausende Besucher haben am Tag der Deutschen Einheit die Gelegenheit genutzt, einen Blick in Moscheen zu werfen. Rund 1000 Gebetshäuser und islamische Begegnungsstätten in ganz Deutschland luden am Dienstag zu Führungen, Vorträgen, Bücherbasaren und zum Essen ein. dpa/sm

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime in Deutschland, Aiman Mazyek, schätzte die Zahl der Besucher auf gut 100 000.