„Wir wollen Brot und Rosen“, lässt Yasmin Fahimi keine Zweifel. Erstmals steht mit ihr eine Frau an der Spitze des Deutschen Gewerkschaftsbunds (DGB). „Es wurde Zeit“, meinte nicht nur Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) bei seinen persönlichen Glückwünschen. Die 54-Jährige machte am Montag...