| 03:51 Uhr

SPD-Chef Schulz laut Umfrage „Verlierer des Jahres“

Berlin. Der bei der Bundestagswahl unterlegene SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist nach Ansicht von zwei Dritteln der Deutschen der „Verlierer des Jahres 2017“. Dies ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid im Auftrag der Funke Mediengruppe. Auf Platz zwei und drei der Negativ-Rangliste landen CSU-Chef Horst Seehofer und die CDU-Vorsitzende Angela Merkel. Am besten schneidet der designierte bayerische Ministerpräsident Markus Söder von der CSU ab, gefolgt von Grünen-Chef Cem Özdemir und FDP-Chef Christian Lindner. dpa