ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

Separatisten rufen Staat "Kleinrussland" aus

Kiew/Donezk. Die prorussischen Separatisten im Kriegsgebiet Ostukraine haben einseitig einen neuen Staat "Kleinrussland" ausgerufen. "Wir gehen davon aus, dass die Donezker Volksrepublik und die Luhansker Volksrepublik gemeinsam die einzigen Territorien der Ukraine sind, die Krim nicht mitgerechnet, in denen eine gesetzliche Regierung gewahrt wurde", sagte Separatistenführer Alexander Sachartschenko am Dienstag in Donezk. dpa/sm

Zudem solle für drei Jahre der Ausnahmezustand in den von Kiew abtrünnigen Gebieten ausgerufen werden.